Blechblas- und Schlagzeugmusikschüler sind die Zukunft unseres Vereines. Wir sind darum bestrebt mit verschiedenen Aktivitäten in einem ersten Schritt Schüler für ein Blechblas- oder ein Schlagzeuginstrument zu begeistern und in einem weiteren Schritt für unseren Verein zu gewinnen. Hier finden sie eine kurze Zusammenstellung unserer Aktivitäten.

Musikschule
Wir sind in der glücklichen Lage, dass an der Musikschule Auw sehr kompetente Musiklehrer im Bereich Blech und Schlagzeug unterrichten. Mit gezielten Massnahmen, wie zum Beispiel Präsenz am Instrumentenparcours oder kostenlose Abgabe von Lern-Blechblasinstrumenten, sind wir bestrebt, Jugendliche für ein Blechblasinstrument oder für das Schlagzeug zu begeistern.

Wir leisten einen finanziellen Beitrag (sofern wir in der Lage sind diesen mit dem Dorffestertrag zu finanzieren) an die Musikunterrichtskosten der Blechblas- und Schlagzeugmusikschüler. (Schlagzeugmusikschüler sofern sie in der ABM Brass Junior oder in der ABM Brass Power Freiamt mitspielen)

In dieser Liste finden sie eine Übersicht, was wir den Blechblas- oder Schlagzeugmusikschülern alles bieten können.


ABM Brass Junior
Nach einer gewissen Zeit im Einzelunterricht besteht die Möglichkeit in der ABM Brass Junior mitzuspielen. Die ABM Brass Junior probt wöchentlich während der Schulzeit unter professioneller Führung mit Musikschülern aus Auw, Beinwil und Mühlau. An den Jahreskonzerten in Auw, Beinwil und Mühlau, wie auch an weiteren Auftritten können erste Erfahrungen vor grossem Publikum gesammelt werden.


ABM Brass Power Freiamt
Nach Absprache mit dem Musiklehrer besteht die Möglichkeit im Musiklager der ABM Brass Power Freiamt teilzunehmen. Dies ist der Regel nach 2 Jahren Musikunterricht der Fall. Das Lager findet jedes Jahr in den Herbstferien statt und stellt eine hervorragende Gelegenheit dar, in einer grösseren Brass Band Formation mitzuspielen.

Die ABM Brass Power Freiamt wurde im Jahr 1999 von den Musikgesllschaften Auw, Beinwil und Mühlau gegründet. Aufgrund der Anfangsbuchstaben der beteiligten Vereine wurde die Band ABM Brass Power getauft. In einem weiteren Schritt wurde die Organisation mit Abtwil und Bünzen erweitert. Seit dem Jahr 2013 gehören auch die Musikgesllschaften Oberrüti und Dietwil zu ABM Brass Power Freiamt.

Das Musiklager mit anschliessendem Abschlusskonzert ist für Jugendliche bis ca. 20 Jahren nicht nur eine optimale Gelegenheit „Brass“ Luft zu schnuppern, sondern hat sich schon oft als soziales Brass Netzkwerk im Freiamt bewiesen. Freundschaften und Kontakte bestehen oft über die Teilnahme im am Lager hinaus.

Mehr Infos zum Thema ABM Brass Power Freiamt finden sie auf der Hompage: www.abmbrasspower.ch


Bei Fragen gibt unsere Nachwuchsverantwortliche gerne weiter Auskunft
Jasmin Kurmann
Grossäckerstrasse 10
5644 Auw
Tel: 079 727 73 14
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!